Wildseeloder Fieberbrunn - Der Alleskönnerberg

…von A wie anschmiegsam bis Z wie zügellos

Nicht umsonst wird der Fieberbrunner Hausberg „Alles-Könner-Berg“ genannt: Hat er doch für alles und jeden etwas an der Flanke: Den schönsten Bergsee der Alpen, den Familienhit „Timoks Abenteuer“, den actionreichen Timoks Coaster, den kniffligen Waldseilgarten, das Wildgehege, den Blumenweg, den Klettersteig „Himmel und Henne“ uvm.

Wir haben für Sie viele interessante Informationen zu unserem Alles-Könner-Berg zusammengesammelt. Wählen Sie einfach oben im Menü das gewünschte Thema.

Viel Spaß beim Durchstöbern und "Herzlich Willkommen"!

Live Stream - Info Channel


Neues vom Alleskönnerberg:

Bergbahnen Fieberbrunn auf Google+

Skibetrieb mit 10. April eingestellt!

Mit Sonntag, 10. April wurde der Skibetrieb bei den Bergbahnen Fieberbrunn eingestellt. Einem erfolgreichen Winter folgt nun eine Revisionsphase, bevor wir am 14. Mai wieder in den Bergsommer starten. Wir danken all unseren Gästen für die großartige Skisaison und würden uns freuen, Sie im Sommer am...
Gesamten Beitrag laden

Skibetrieb bis 10. April 2016

Ab 04. April 2016 sind die Skiverbindungen von Saalbach Hinterglemm nach Fieberbrunn und nach Leogang nicht mehr möglich. Von 04. April bis 10. April 2016 sind folgende Liftanlagen geöffnet: Saalbach Hinterglemm: die Bahnen im Bereich Schattberg, Westgipfel und Zwölferkogel sowie U-Bahn,...
Gesamten Beitrag laden

Osternest-Basteln auf Timoks Alm

Die Bergbahnen Fieberbrunn laden am Ostersonntag (27. März) ab 10 Uhr zum Osternest-Basteln auf Timoks Alm an der Mittelstation Streuböden. Für alle fleißigen Bastler gibt es eine kleine Überraschung vom Osterhasen! Hol auch du dir ein eigenes Osternest zum Osterfest!

Sonnenskilauf im Skicircus

Wer Firn, Sonne und Hüttengaudi liebt, ist im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn mit seinen 270 Abfahrtskilometern und mehr als 60 Skihütten genau richtig. Auf Familien, Kinder und Jugendliche warten im größten zusammenhängenden Skigebiet Österreichs zudem attraktive Ermäßigungen...
Gesamten Beitrag laden

SWATCH FREERIDE WORLD TOUR 2016 Programmänderung

Das Wetter macht der SWATCH FREERIDE WORLD TOUR 2016 (FWT) einen Strich durch die Rechnung: Für den 6. März sind wechselhafte Wetterbedingungen vorhergesagt, so dass der dritte Stopp in Fieberbrunn/Kitzbüheler Alpen nicht diesen Sonntag stattfinden kann. Um die Sicherheit der Fahrer zu...
Gesamten Beitrag laden

SWATCH FREERIDE WORLD TOUR 2016

Am 6. März 2016 ist Fieberbrunn im PillerseeTal wieder Zentrum der internationalen Freeride-Szene und einziger Stopp der Freeride Königsklasse, der „Swatch Freeride World Tour" in Österreich und Deutschland. Wenn sich die weltbesten Freerider vom Gipfel des Wildseeloders in den 620 Höhenmeter-Hang...
Gesamten Beitrag laden