Eisstockschießen in Fieberbrunn

Dieser Sport hat in Fieberbrunn jahrhundertelange Tradition und gilt als regelrechter Volkssport.
Bis vor einigen Jahrzehnten blieb das eisige Vergnügen den Männern vorbehalten, doch heutzutage gibt es in den meisten Orten auch Frauen-Mannschaften. Zwei Teams ("Moarschaften") versuchen dabei, ihre Eisstöcke von der Standritze ("Stehmatz") aus so nahe wie möglich an einen Holzwürfel ("Hasei") heranzuschießen.
Wohl selten bekommt man als Gast so gute Gelegenheit, in die Tiroler Seele zu blicken wie beim Eisstockschießen. Das Zusehen und Zuhören kann, wenn man das Tirolersiche versteht, höchst unterhaltsam sein. Am interessantesten ist es aber natürlich, sich selbst einmal auf der Eisstockbahn in Fieberbrunn zu versuchen.

Bergbahnen Fieberbrunn auf Google+

Das könnte Sie interesieren

Eisstockbahn

Kontakt: 0043 664 5988429
Adresse: Lehmgrube, A-6391 Fieberbrunn
Beschreibung: 

Neben dem Fußallplatz Lehmgrube, Infos bei Herrn Bucher Martin (Tel. siehe oben)

Geolocation
Weitere Informationen