Tag der offenen Tür zum 60-jährigem Jubiläum

Ort: 
Bergbahnen Fieberbrunn

DIE BERGBAHNEN FIEBERBRUNN WERDEN 60 JAHRE ALT!

Was im Jahre 1958 mit der Einsesselbahn Streuböden begonnen hat, ist heute Teil eines der größten Skigebiete weltweit – sechs Jahrzehnte voller bedeutsamer Ereignisse, welche die Bergbahnen Fieberbrunn heuer in ihrem 60-jährigen Bestehen feiern. Aus diesem Anlass wird am Sonntag, den 21. Oktober von 11:00-16:00 Uhr ein Tag der offenen Tür veranstaltet. Neben einem Blick hinter die Kulissen der Kassa- und Verwaltungsräumlichkeiten sowie des Werkstattgebäudes, steht vor allem der neue Speicherteich an der Mittelstation Streuböden im Fokus. Führungen und Besichtigungen des 150.000 m³ fassenden Wasserreservoirs und des leistungsstarken Pumpenhauses werden angeboten, sowie ein Ausblick hinsichtlich der Erweiterung des Sommerangebotes mit geplantem Niederwasserbereich auf Timoks Alm gegeben. Die Fahrt bis zur Mittelstation Streuböden ist an diesem Tag gratis, für die Auffahrt mit der 2. Sektion gelten die regulären Tarife.

Hinweis: Wer bis zum Tag der offenen Tür schon durch sechs Jahrzehnte Bergbahn-Geschichte stöbern möchte, ist auf der Facebook-Seite sowie im Blog der Bergbahnen Fieberbrunn bestens aufgehoben!

Behind the Bergbahn-Blog

Bergbahnen Fieberbrunn auf Facebook

Bergbahnen Fieberbrunn auf Google+