Fieberbrunn startet in seine Winter-Highlights 2017!

Bühne frei für den Fieberbrunner Eventwinter 2017! Rund um die traditionsreichen Veranstaltungen, wie die Freeride World Tour oder die wöchentlichen Skishows der Fieberbrunner Skischulen, wartet mit „Österreichs größter Skilehrerparty“ im März auch ein ganz neuer Coup. Weiteres Highlight im Reigen ist die große Vorsilvesterparty am 30. Dezember am Fieberbrunner Doischberg.

Von Dezember bis in den April hinein wird 2017 in Fieberbrunn partytechnisch das volle Programm geboten. Gemeinsam mit Bergbahnen, Tourismusverband und den lokalen Gastronomie- sowie den regionalen Wirtschaftspartnern, soll der Eventwinter in Fieberbrunn neue Akzente erfahren. Bereits ab 20. Dezember und bis zum 4. April wird die wöchentliche Skishow völlig neugestaltet, weiß Mitorganisator Bernhard Pletzenauer: „Wir haben wieder ein attraktives Programm auf die Beine gestellt. So wird es u.a. eine spektakuläre Pyroshow und viele weitere Überraschungen für die Gäste, aber natürlich auch für die Einheimischen geben.“ Die erste Skishow der Saison findet am Dienstag, 20. Dezember um 20.00 Uhr statt.
 

Fieberbrunn lässt die Korken zum Jahreswechsel bereits vor Silvester knallen

In der Form noch nicht dagewesen, ist wohl die spektakuläre Lasershow, die am 30. Dezember bei der großen Fieberbrunner Vorsilvester-Party das 2016-er Jahr ausklingen lassen wird. Daneben bringen auch das DJ-Duo „Fex&Mex“, und die -aus diversen Castingshows bekannte- Tanzgruppe „Dance Industry“ das Publikum mit Lichteffekten und heißen Dancemoves auf Touren. Zum ersten Mal findet der Vorsilvester heuer am Zielhang Doischberg und in der Enzianhütte statt und sorgt so für die ultimative Begrüßung des Jahres 2017. Gestartet wird die große Partynacht bereits um 15.00 Uhr. So kann das feierwütige Volk direkt von der Piste in die Vorsilvester-Sause rauschen und sich bei einer Après-Ski-Zeitreise-Party mit Stefan Steinacher und DJ Max Engelmayer am Mischpult in die Musikgeschichte der vergangenen Jahrzehnte zurückfeiern. Als Warm Up für die Hauptacts des Abends treten um 19.00 Uhr die beiden Fieberbrunner Skischulen vor den Vorhang, und präsentieren am Doischberg mit einem Fackellauf bei Live-Musik perfekte Ski-Technik und Gänsehautfeeling.
Wer nach dem Vorsilvester-Spektakel bei den Bergbahnen Fieberbrunn das Jahr 2017 noch nicht gebührend genug begrüßt hat, kann das bei der After-Party ab 24.00 Uhr im D&D nachholen – Open End versteht sich.


Österreichs größte Skilehrerparty im März in Fieberbrunn

„Österreichs größte Skilehrerparty“, so lautet jener Slogan, der die Skischulen im deutschsprachigen Raum von 17. bis 19. März nach Fieberbrunn locken wird. Die Saisonabschlussparty soll sich in den nächsten Jahren als Fixpunkt im Kalender etablieren. Ein Blick auf das Programm verspricht, dass sich hinter dem Motto auch viele Attraktionen verbergen: Neben dem zweitägigen Partyprogramm mit Partymeile, Livebands und Modenschau stehen auch zwei spektakuläre Sportevents im Fokus – die österreichischen Meisterschaften im Demoskilauf und Riesentorlauf, welche alpinen Skisport in höchster Perfektion versprechen. Auch der Spaßbewerb „Dash for Cash“ feiert sein Comeback – 1000 Euro Preisgeld für das Siegerteam inklusive. 

Bergbahnen Fieberbrunn auf Google+