Freeride World Tour für Freitag bestätigt!

Aufgrund der Wettervorhersagen für das Wochenende wurde der vierte Stopp der FREERIDE WORLD TOUR 2018 (FWT) in Fieberbrunn bereits für morgen, Freitag, 9. März, angesetzt. Ab 8:30 Uhr messen sich die weltbesten Freerider am Nordhang des Wildseeloder (2118 m). Freeride-Fans können die Runs der Athletinnen und Athleten live und hautnah vom Contest Village am Lärchfilzkogel aus dank Live-Stream und Moderation mitverfolgen. Die Auffahrt mit der Seilbahn ist am Freitag bereits ab 07:30 Uhr möglich.

Junioren starten am Samstag
Am Samstag, 10. März 2018, zeigt in Fieberbrunn der Nachwuchs beim 3-Sterne-Contest der Freeride Junior Tour by Head sein Können. Die Freeride-Youngster starten um 10:00 Uhr vom Damenstart am Wildseeloder. Erstmals werden sie in zwei Alterskategorien antreten, 14 bis 18 Jahre und unter 14 Jahre. Zuschauer können auch die Lines der jungen Nachwuchs-Asse live vom Zuschauerareal am Lärchfilzkogel aus verfolgen.

Livebands, DJs und Skitests
Am Wochenende erwartet sie in Fieberbrunn ein umfangreiches Rahmenprogramm. Am Freitagnachmittag legt die heimische Band „Dave and the Pussies“ auf der Bühne neben der Enzianhütte los, Freitagabends locken die Freeride-Partys im Enzian-Schirm und S4. Am Samstag kann beim After-Contest Chillout an der Streuböden Alm relaxed werden, ehe es mit Après-Ski zu den rockigen Klängen von Cotton Underwear bei der Enzianhütte weitergeht. Abends wird mit DJ-Sound in S4 und Enzianschirm gefeiert. Am Samstag und Sonntag kann bei der Talstation auch Skimaterial getestet werden.

Details zum Programmablauf

Bergbahnen Fieberbrunn auf Google+