Wildseeloder Fieberbrunn - Der Alleskönnerberg

 

…von A wie anschmiegsam bis Z wie zügellos...
 

Nicht umsonst wird der Fieberbrunner Hausberg „Alles-Könner-Berg“ genannt: Hat er doch für alles und jeden etwas an der Flanke: Den schönsten Bergsee der Alpen, den Familienhit „Timoks Abenteuer“, den actionreichen Timoks Coaster, den kniffligen Waldseilgarten, das Wildgehege, den Blumenweg, den Klettersteig „Himmel und Henne“ uvm.

Wir haben für Sie viele interessante Informationen zu unserem Alles-Könner-Berg zusammengesammelt. Wählen Sie einfach oben im Menü das gewünschte Thema.

Viel Spaß beim Durchstöbern und "Herzlich Willkommen"!

Live Stream - Info Channel


Neues vom Alleskönnerberg:

Bergbahnen Fieberbrunn auf Google+

2. Science Wanderung am 26.08.2016

Die Tiroler Landesmuseen und die Bergbahnen Fieberbrunn führen mit den Science Wanderungen in die Wunder der Natur. An zwei Terminen im Sommer 2016 begleiten zwei Experten der Tiroler Landesmuseen Wissenshungrige und Naturliebhaber zu der Fieberbrunner Wildalm, um Geheimnisse über fliegende...
Gesamten Beitrag laden

Langer Freitag "Bourbon Style" 12.08.2016

Erstmalig zeigt sich der „Lange Freitag“ am 12. August im „Bourbon Style“ und verwandelt die Mittelstation Streuböden in Fieberbrunn zu einem musikalischen Pulverfass. Die heimischen Bands „Le Sorelle“ und „The Steam Radios“ sorgen für lässiges „New Orleans Flair“ am Berg, inklusive Coke, Burger...
Gesamten Beitrag laden

1. Science-Wanderung erstaunte!

Die Tiroler Landesmuseen und die Bergbahnen Fieberbrunn führten kurzweilig, amüsant und lehrreich ins Almengebiet der Wildalm. Eine exklusive Runde hatte sich zur 1. Science-Wanderung „Shit happens“ angemeldet: Naturbeflissene, Flora- und Fauna-Greenhorns, Eltern mit Kindern ohne Pokemon-Jagdfieber...
Gesamten Beitrag laden

ÖSV-Damen bezwingen den Marokka

Die Weltcuptrainingsgruppen Slalom und Riesentorlauf/ Kombi waren am Donnerstag, 21.07. in Fieberbrunn zu Gast, um am Klettersteig Marokka ein Konditionstraining der besonderen Art durchzuführen. Mit den Bergbahnen Fieberbrunn ging es bequem zur Bergstation Lärchfilzkogel, dann zu Fuß weiter bis...
Gesamten Beitrag laden

Museum goes Wild...seeloder

Die Tiroler Landesmuseen und die Bergbahnen Fieberbrunn führen in die Wunder der Natur MUSEUM GOES WILD…SEELODER Die Science Wanderungen - ein Rundgang mit erstaunlichem Tiefgang. Die Liebe zur Natur begleitet viele Menschen. Sie entspannt, aktiviert und begeistert. Aber sie hat auch viele...
Gesamten Beitrag laden

Langer Freitag Auftakt am 01.07.2016

Die Fieberbrunner Bergwelt ist auch nachtaktiv! Jeden Freitag im Juli & August fährt die Seilbahn Streuböden (1. Sektion) bis 23:00 Uhr und gewährt somit die Möglichkeit, die Fieberbrunner Bergwelt auch bei Nacht zu erkunden. Zum diesjährigen Auftakt der "Langen Freitage" am 01. Juli 2016...
Gesamten Beitrag laden