Wildseeloder Fieberbrunn - Der Alleskönnerberg

 

…von A wie anschmiegsam bis Z wie zügellos...
 

Nicht umsonst wird der Fieberbrunner Hausberg „Alles-Könner-Berg“ genannt: Hat er doch für alles und jeden etwas an der Flanke: Den schönsten Bergsee der Alpen, den Familienhit „Timoks Abenteuer“, den actionreichen Timoks Coaster, den kniffligen Waldseilgarten, das Wildgehege, den Blumenweg, den Klettersteig „Himmel und Henne“ uvm.

Wir haben für Sie viele interessante Informationen zu unserem Alles-Könner-Berg zusammengesammelt. Wählen Sie einfach oben im Menü das gewünschte Thema.

Viel Spaß beim Durchstöbern und "Herzlich Willkommen"!

Live Stream - Info Channel


Neues vom Alleskönnerberg:

Bergbahnen Fieberbrunn auf Google+

White Pearl Mountain Days

White Pearl Mountain Days 2017 (c) Edith Danzer
White Pearl Mountain Days 2017 (c) Edith Danzer
White Pearl Mountain Days 2017 (c) Edith Danzer
WHITE PEARL MOUNTAIN DAYS Von 17.03. bis 02.04.2017 lädt der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn zum wohl schönsten Skifahren – dem Frühlingsskilauf. Aber da zum perfekten Urlaubs-Feeling nicht nur tolle Pisten und schönes Wetter gehören, liefern die „White Pearl Mountain Days“ die...
Gesamten Beitrag laden

Lasershow zu Silvester: Fieberbrunn ging neue Wege

Mit einer Lasershow anstatt eines Feuerwerks und einer Vorsilvesterparty mit vielen Programmpunkten ging Fieberbrunn beim Jahreswechsel heuer neue Wege. Über 5000 Besucher im neuen Eventareal am Doischberg sorgten für einen Zuschauerrekord. Anstatt eines Feuerwerks war Fieberbrunn einmal mehr...
Gesamten Beitrag laden

Fieberbrunn startet in seine Winter-Highlights 2017!

Bühne frei für den Fieberbrunner Eventwinter 2017! Rund um die traditionsreichen Veranstaltungen, wie die Freeride World Tour oder die wöchentlichen Skishows der Fieberbrunner Skischulen, wartet mit „Österreichs größter Skilehrerparty“ im März auch ein ganz neuer Coup. Weiteres Highlight im Reigen...
Gesamten Beitrag laden

Manuel Feller im Riesentorlauf 12.

(c) GEPA Pictures Im zweiten Riesentorlauf der Saison im französischen Val d`Isere zeigte Manuel Feller einmal mehr, dass nach seinen Bandscheibenproblemen und Rang fünf im Slalom von Levi auch im Riesentorlauf wieder mit ihm zu rechnen ist. Nach Platz acht im ersten Lauf punktete der Fieberbrunner...
Gesamten Beitrag laden

Manuel Feller meldete sich in Levi eindrucksvoll zurück

© Foto Hörl Nach seinen Bandscheibenproblemen meldete sich der Fieberbrunner Manuel Feller beim Slalom von Levi mit Rang fünf, und damit mit dem besten Weltcup-Slalomergebnis seiner Karriere, zurück in der absoluten Weltspitze. Mit Rang fünf beim Slalom von Levi sorgte Manuel Feller gestern für...
Gesamten Beitrag laden

Zwei Tirolissimi für den Skicircus

Mit einem ordentlichen „Bang“ wurde der Skigebietszusammenschluss von Fieberbrunn mit dem Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang am Reiterkogel im Dezember 2015 gefeiert. Knapp ein dreiviertel Jahr später tat „The Big White Bang“ seinen letzten Knall – mit zwei Tirolissimi in den Kategorien „Event...
Gesamten Beitrag laden